Gründung des Open Knowledge Lab Osnabrück

Für die Sympathisant*innen der quelloffenen, technisch gestützten Bürgerbeteiligung, des maschinenlesbaren Staats und der transparenten, offenen Zivilgesellschaft gibt es bald eine neue Anlaufstelle: Am 25.09.17 wird im Konferenzraum des Asta-Gebäude das Kickoff für das Open Knowledge Lab Osnabrück stattfinden. Das Wurmloch unterstützt die Gründung und freut sich auf rege Beteiligung und die interessanten Projekte, die daraus entspringen werden. Nicht-Programmierer*innen explizit erwünscht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.